navigation

Schüler-, Klassen- und Lehreraustausch

Weiterbildungen in Europa für Berufs-, Studien- und Laufbahnberatende

Wer heute à jour sein will, ist angehalten sich weiterzubilden. Dies gilt auch für Berufs-, Studien- und Laufbahnberatende. Das Netzwerk Euroguidance bietet entsprechende interessante Informationen zu Weiterbildungsmöglichkeiten innerhalb Europas.
Euroguidance ist das europäische Informationsnetzwerk für Beratende in Europa. Die ch Stiftung für eidgenössische Zusammenarbeit hat die Schweizer Vertretung im Euroguidance-Netzwerk inne. Als Teil des europäischen Programms für Lebenslanges Lernen ermöglicht Euroguidance Mobilität, Vernetzung und Projektentwicklung für Beratende. Martin Bollhalder, Leiter Berufs- und Bildungsinformation der Berufs-, Studien- und Laufbahnberatung St. Gallen, ist im September 2012 für ein Job-shadowing nach Schweden gereist, um die dortige Beratung und das Bildungssystem kennen zu lernen und Kontakte zu knüpfen.

Im folgenden Kurzinterview berichtet er über seine Erfahrungen.
Herr Bollhalder, welche Institutionen haben Sie im Rahmen Ihres Job-shadowings besucht?
Ich habe das schwedische International Office for Education and Training, die nationale Agentur für Bildung und die Arbeitsvermittlung besucht und dort viel über Bildung und Beratung in Schweden erfahren.
Was haben Sie gelernt?
Ich habe ein neues Bildungssystem, seine Vor- und Nachteile, den Berufsalltag und die Arbeiten von Beratenden und verschiedene Amtsstellen kennengelernt. Das schwedische Bildungssystem ist sehr durchlässig und bietet viele Möglichkeiten, andere Wege einzuschlagen als ursprünglich geplant.
Welche Unterschiede gibt es zwischen der Arbeit von schwedischen und Schweizer Beratenden? Beratende arbeiten in Schweden an Schulen, Hochschulen oder in der Arbeitsvermittlung. Sie haben i.d.R. eine weniger breite Klientel und Palette an Fragestellungen. Gleichzeitig sind sie viel spezialisierter auf ein Kundensegment.
Würden Sie ein Job-shadowing weiterempfehlen?
Unbedingt! Ich finde es enorm wichtig, sich über die Grenzen hinweg auszutauschen. Das Job-shadowing war für mich eine grosse Bereicherung.

Information und Kontakt
ch Stiftung für eidgenössische Zusammenarbeit
Claire Dové, Projektkoordinatorin Vernetzungsdienste
Tel. +41 32 346 18 92
euroguidance(at)chstiftung.ch
www.ch-go.ch/euroguidance

mehr lesen…
powered by anthrazit